Toggle Menu

BLOG

Die Geschichten gehen weiter

AUFBAU IM UNTERGANG – Teil VII

AUFBAU IM UNTERGANG – Teil VII

Detlef Aberle AUFBAU IM UNTERGANG 7. KAPITEL Wie schnell vergass man im Land des blauen Himmels jene Grundmelodie der Schulzeit, das Aufbau-im-Untergang-Gefühl. Hier gab es keinen Weg durch die Kälte. Des Morgens hupte lustig ein rot angemalter Omnibus, den man mit weißem Kittel bekleidet, bestieg. Und es war schade, dass die besorgten Eltern wegen des […]

Read More
AUFBAU IM UNTERGANG – Teil VI

AUFBAU IM UNTERGANG – Teil VI

Detlef Aberle AUFBAU IM UNTERGANG 6. KAPITEL Es war unglaublich, wie schnell man vergaß, kaum war man dem Schiff entstiegen und hatte das Land des blauen Himmels betreten. Nicht dass man die Fakten vergessen hätte: O nein, mit Nachrichten wurde man ja tagtäglich und immer mehr ver­sorgt. Deutschland wurde bald zur Vedette des internationalen Nachrichtenwesens […]

Read More
AUFBAU IM UNTERGANG – Teil V

AUFBAU IM UNTERGANG – Teil V

Detlef Aberle AUFBAU IM UNTERGANG 5. KAPITEL Die Schulzeit im Dritten Reich ist nun zu Ende, nicht aber diese Erzählung und das hat seinen guten Grund: Für den, der nicht klar zu unterscheiden weiß zwischen den erlebten Fakten und der ihnen zugrunde liegenden Stimmung, eben jenem Aufbau-im-Untergang-Gefühl, für den, der oftmals das selbst erfahrene mit […]

Read More
AUFBAU IM UNTERGANG – Teil IV

AUFBAU IM UNTERGANG – Teil IV

Detlef Aberle AUFBAU IM UNTERGANG 4. KAPITEL Wenn es einem der Klassenkameraden, oder besser gesagt seinen Eltern, gelang die Auswanderung zu sichern, machte sich sofort ein gewisser Abstand zwischen ihm und dem Rest der Klasse bemerkbar. Denn gegen Ende 1937 war es fast jedem klar geworden, dass des Bleibens in diesem Lande nicht mehr war, […]

Read More
Aufbau im Untergang – Teil III

Aufbau im Untergang – Teil III

Detlef Aberle AUFBAU IM UNTERGANG 3. KAPITEL „Aufbau im Untergang“ habe ich diesen Schulaufsatz genannt und nun merke ich ein wenig zu spät, dass ich nicht befähigt bin, dem Thema Ausdruck zu verleihen. Zum ersten: Der Titel ist gar nicht von mir, sondern entspricht einem Buch von Dr. Ernst Simon, Absolvent der Universität Heidelberg. Kurz […]

Read More
AUFBAU IM UNTERGANG – Teil II

AUFBAU IM UNTERGANG – Teil II

Detlef Aberle AUFBAU IM UNTERGANG 2. KAPITEL Wenn ich meine Schulzeit im Dritten Reich beschreiben soll, muss ich vor allem über jene Schule berichten, die mein Leben am meisten beeinflusst hat: Die Synagoge, den „Tempel“ in der Oberstrasse. Jede der drei Bildungsstätten, die mich formten, haben ihre Geschichte. Die Gründung des „Neuen Israelitischen Tempelvereins“ in […]

Read More
Aufbau im Untergang – Teil I

Aufbau im Untergang – Teil I

Detlef Aberle: „… auf dass einst unsere Kinder eine erzählbare Ver­gan­genheit haben.“ „Er ist ein ganz erstaunlicher Mensch!“ Die Rede ist von Detlef Aberle. Schon 97 Jahre alt und topfit! Das sagen sie alle, mit denen wir am 17. September im Hogar Adolfo Hirsch unterwegs sind. Ilse Smilg zum Beispiel. Sie kennt den 97jährigen Hamburger […]

Read More
Und der Rest der Reise….



Und der Rest der Reise….



Am Tag unserer Ankunft sind wir spontan ins Museo de los Inmigrantes an den Hafen gefahren. Dieses Auffanglager war so etwas wie Ellis Island in New York. Hier wurden alle Immigrant*innen registriert und viele blieben auch ein paar Tage dort. Wir wollten uns den Ort erst einmal ansehen, um zu sehen, ob wir dort drehen […]

Read More
DREHBEGINN IN BUENOS AIRES

DREHBEGINN IN BUENOS AIRES

Tag 1: Buenos Aires Was für ein Tag! Um 10:00 waren wir endlich gelandet. Ohne Probleme sind wir durch die Passkontrolle. Wir mussten, anders als viele andere, unsere Koffer nicht durchleuchten lassen. Puh! Schließlich sind sie voll mit Technik, Akkus und so. Saskia, unsere Koordinatoren hatte uns Armando geschickt, einen Remisero, der uns in den […]

Read More
Zu Ehren der Opfer

Zu Ehren der Opfer

Erst einmal muss ich die Sicherheitsschleuse passieren. Das ist wie am Flughafen. Die Sonne scheint erbarmunhslos auf die große Glasfront und es geht nicht voran. Viele Menschen wollen ins Gebäude, ein Gruppe Argentinischer Politiker und Diplomaten, die zur gleichen Veranstaltung eingeladen sind wie ich, außerdem Schüler*innen-Gruppen und Politiker*innen. Kaum bin ich durch, werde ich von […]

Read More
Ein kleines Stück...
Deutschland
%